SV-OG Großauheim

Hundeschule und Hundeverein in Hanau


"Der Hund gehorcht ja richtig", "Der Hund tut ja gar nichts", "Mit dem Hund kann man ja richtig gut spielen"
...

Welpe... so oder ähnlich könnten die Aussagen vieler Kinder und Schüler lauten, die vorher noch wenig Kontakt zu Hunden oder gar Angst hatten, und denen wir mit unseren Hunden das Verhalten, den Gehorsam aber auch den Spieltrieb von Hunden gezeigt und näher gebracht haben. Dabei können die Kinder und Schüler Grundlegendes über den Umgang mit Hunden und vieles Wissenswertes erfahren, mit den Hunden hautnah in Kontakt kommen und einfach Spaß im Zusammensein mit Hunden bekommen. Aber auch als Bestandteil des Sachkunde- oder Biologieunterrichtes kann ein praktischer Teil mit unseren Hunden eine geeignete Ergänzung sein.

Wir bieten an, dass Schulklassen zu vorher vereinbarten Terminen und Dauer zu uns auf das Vereinsgelände des SV-OG Großauheim (BlockContentBullets Anfahrt) kommen und unsere Trainer, Übungsleiter und langjährig erfahrene Hundehalter mit den dafür geeigneten Hunden verschiedener Rassen in Theorie und Praxis weiteres Wissen rund um das Thema "Hund" vermitteln. In der Praxis auf unserem Hundeplatz können sich die Schüler dann ein Bild vom Gehorsam, Spiel und Hundesport machen - wer will, auch mit aktiver eigener Beteiligung. Wir sind uns sicher, dass das ein erfolgreiches Erlebnis für die Schüler wird.

Schulklassen-SchnupperstundeWenn Sie daran interessiert sind, dass wir mit Ihrer Schulklasse solche Schnupper-/Kennenlernstunden durchführen, dann nehmen Sie bitte einfach Kontakt mit uns telefonisch (06181/3007915) oder per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) auf. Wir können dann gerne Termin, Dauer, Ziele, Inhalte sowie Fragen und Wünsche zusammen näher besprechen.

Aktuelles

Silke Kühn und Sigrid Grüning erfolgreich bei den Deutschen SV-Meisterschaften im Rally Obedience in Neuwied

 

Die SV-OG Aubachtal richtete am 24./25. August 2019 die Deutschen SV-Meisterschaften im Rally Obedience in Neuwied aus. Von der SV-OG Großauheim, Hundeschule und Hundeverein in Hanau, konnten sich 2 Teilnehmerinnen mit ihren Hunden zu dieser Bundesveranstaltung qualifizieren.

 

Vom Großauheimer Hundeverein starteten erstmalig Teilnehmer bei den Deutschen SV-Meisterschaften. Silke Kühn lief mit ihrem Holländischen Schäferhund Crag den Parcour in Klasse 1 und erhielt mit 87 Punkten die Gesamtbewertung „sehr gut“. Damit belegte sie den guten 20. Platz. In der Beginner-Klasse ging Sigrid Grüning mit ihrem Goldendoodle-Mix Buster an den Start und erreichte mit 80 Punkten ebenfalls die Gesamtbewertung „sehr gut“, was Platz 28 bedeutete.

 

Rally Obedience ist in Deutschland noch eine recht junge Sportart. Sie wurde vor einigen Jahren in den USA entwickelt und hat dort bereits eine große Anhängerschaft erobert. Diese Sportart ist für fast jeden Hundehalter geeignet und passt durch die abwechslungsreiche Vielfalt auch zu den meisten Hunden.

Weiterlesen ...

Werbung