SV-OG Großauheim

Hundeschule und Hundeverein in Hanau


Vom 9. Mai bis 11. Juli 2009 bietet der Hundeverein in Hanau-Großauheim, Josef-Bautz-Str. 1a  Grundkurse für Welpen, Junghunde und Hunde aller Rassen an.

Die Kurse richten sich an den Bedürfnissen und Leistungsfähigkeit der Hunde und ihrer Führer/-innen aus.

Inhalte des Kurses sind:

  • Grunderziehung (Sitz, Platz, Fuß und Kommen)
  • Verhalten des Hundes, inkl. soziales Verhalten
  • Pflege des Hundes (z.B. Fell und Ohrenpflege)
  • Haltung (z.B. Ernährung, Futter, Parasiten)
  • Erst-Versorgung bei Verletzungen
  • Weiterführende Ausbildung (Begleithunde-Prüfung, Spur, Apportieren, Agility)
Philosophie ist die Ausbildung des Führers zur Ausbildung seines Hundes.

Die Kurskosten betragen:
  • 75 € für Erwachsene
  • 50 € für Jugendliche unter 16 Jahren

Erstes Treffen ist am Samstag, 9.Mai 2009 um 15 Uhr auf dem Vereinsgelände des Hundevereins SV-OG in der Josef-Bautz-Str. 1a in Hanau-Großauheim (BlockContentBullets Anfahrt). Bitte telefonisch für den Hundekurs vorab anmelden unter Telefon-Nr. (06181) 3007915 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

In der Kursgebühr ist eine Abschlussfeier inkl. Abschlussprüfung mit Bescheinigung enthalten.

Aktuelles

Schnuppertag "Mantrailing" am 26.5.2019 in Hanau-Großauheim

 

Mantrailing ist die Personensuche unter Einsatz von Gebrauchshunden, die Mantrailer oder Personenspürhunde genannt werden. Der hervorragende Geruchssinn der Hunde wird dabei besonders genutzt. Beim Mantrailing werden die Duftmoleküle der Zielperson gesucht und nicht die Bodenverletzungen wie dies z.B. bei der Fährtenarbeit der Fall ist. Beim Mantrailing wird ein Geruchsträger mit dem Individualgeruch der zu suchenden Person verwendet, um den Hund auf die Spur anzusetzen. Die Qualität des Geruchsträgers ist entscheidend für den Verlauf der Suche.
 
Mantrailing ist ein Spaß für Hund und Mensch. Nasen- und Sucharbeit ist eine artgerechte und sinnvolle Beschäftigung auch für Freizeit- und Familienhunde. Der Hund lernt hier selbständig, aber dennoch über die Leine durch den Halter kontrolliert, eine Geruchsspur zu verfolgen und wird hierbei ganzheitlich, d.h. geistig und körperlich ausgelastet. Zusätzlich wird dabei die Beziehung des Mensch-/Hund-Teams gefördert, die z.B. nicht mit der klassischen Unterordnung zu vergleichen ist. Zum Trailen sind Hunde aller Rassen und Mischlinge jeden Alters (auch bereits Welpen ab 10 Wo.) geeignet.
 
Die SV-OG Großauheim, Hundeschule und Hundeverein in Hanau, bietet einen Schnuppertag zum Mantrailing auf Weiterlesen ...

Werbung